Bauleiterin und Bauleiter aus dem Bereich Bau und Architektur stehen auf einer Baustelle

Das Building-Content-Festival

19. + 20.02.2025

Zeche Zollverein in Essen

#ConstructionLove ist das erste Building-Content- und Online-Marketing-Festival für alle Content Creator*innen und Kommunikator*innen aus Architektur, Bauindustrie, Baufachmedien und Bauhandwerk. Wir bieten dir zwei Tage volles Programm mit Keynotes, Diskussionsrunden und Workshops. Darüber hinaus gibt es jede Menge Information, Inspiration und Networking zu allen Facetten der Bau- und Architekturkommunikation. Sei dabei und werde Teil der #ConstructionLove-Community.

Bauleiterin und Bauleiter aus dem Bereich Bau und Architektur stehen auf einer Baustelle
PROGRAMM

Unser Programm bietet dir informative Keynotes, spannende Diskussionspanels und wertvolle Workshops zu allen wichtigen Themen aus der Bau-Content-Welt. Und beim Speed-Dating eröffnen sich spannende Netzwerk- und Kooperationsmöglichkeiten zwischen Industriepartnern und reichweitenstarken Content Creator*innen der Branche Bau und Architektur.

  • Daily Content
  • Content & Haltung
  • Unternehmen im Netz & Corporate Influencer
  • On top: Speed-Dating

Daily Content

Vor dem Post ist nach dem Post: Die eigenen Kanäle jeden Tag mit baurelevantem Content zu füllen, erfordern Kreativität, Selbstdisziplin, Neugierde, Durchhaltevermögen und jede Menge Frustrationstoleranz. Erfahre, wie du deinen Workflow optimierst, Mental Load vermeidest und dabei authentisch bleibst.

Keynote: Der sichere Weg ins Burnout: Diese 7 Dinge sollten Content Creator vermeiden

Vortrag: How to make money with content

Panel: Lust & Frust beim Daily Content

Panel: Echt bleiben: Authentizität im Zeitalter von KI

Panel: Reichweite vs. Niveau

Workshop: Sichtbarkeit auf LinkedIn steigern – planbar, zeitsparend, kreativ

Workshop: Architekturvermittlung durch Storytelling

Bauindustrie-Content: Baufluencer und Content Creator aus dem Bereich Bau und Architektur in seiner Werkstatt

Content & Haltung

Entdecke, wie du als Content Creator*in deine Plattform und deine Stimme nutzen kannst, um Haltung zu zeigen und die Bau- und Architekturbranche nachhaltiger, diverser und zeitgemäßer zu gestalten.

Keynote: Haltung zeigen: Content Creator*innen als Botschafter der Veränderung

Vortrag: Transformation braucht Kommunikation

Panel: Bauwende im Fokus: Bau keinen Scheiß!

Panel: Mehr Miteinander: Gender und Diversion im Bauwesen

Workshop: Bauwende im Handwerk

Bauindustrie-Content: Content Creatorin aus dem Bereich Bau und Architektur auf der Baustelle

Unternehmen im Netz & Corporate Influencer*innen

Corporate Influencer*innen sind die besten Markenbotschafter*innen und haben sich als Repräsentant*innen ihrer Unternehmen im Netz bewährt. Hier erfährst du, wie du Corporate Influencer*innen für dein Unternehmen aufbauen kannst und welche Rolle dabei Persönlichkeit und Authentizität spielen.

Keynote: Die neue Macht der Corporate Influencer*innen

Vortrag: Owned Media im Fokus

Panel : Best Practice: Kooperationen zwischen Industrie und Influencer*inenn

Workshop: Vom Redakteur zum Corporate Influencer

Bauindustrie-Content: Baukommunikation Experten beim Austausch über den Bereich Bau und Architektur

On top: Speed-Dating

Du möchtest gerne Kontakte knüpfen und dich mit anderen Teilnehmenden austauschen? Dann melde dich gleich beim Ticket-Kauf für unser kostenloses Speed-Dating an und sicher dir einen der 48 Plätze.

Runde 1: 19.02.25 um 16.45 Uhr, Dauer 1 Stunde

Runde 2: 20.02.25 um 14 Uhr, Dauer 1 Stunde

Online Marketing Experten aus dem Bereich Bau und Architektur beim Speed-Dating
SPEAKER

Speaker*innen

Richtungsweisende Keynote-Speaker*innen und bekannte Content Creator*innen sowie Corporate Influencer*innen aus der Baubranche erwarten dich. Die ersten Namen stehen schon fest, weitere werden wir nach und nach veröffentlichen.

Tijen Onaran

Unternehmerin | Investorin | TV-Löwin | Diversity Flüsterin CEOs

Klaus Eck

Corporate Influencer Experte | Kommunikationsberater

Annabelle von Reutern

TOMAS – Transformation of Material and Space

Jakob Vicari

Wissenschaftsjournalist und KI-Vordenker

René Träder

Psychologe, Coach & Content Creator

Timo Schano

Archipitch

Alexandra Busch

Podcasterin | Architektourist

Natalie Bräuninger

ICG Institut

Miriam Beul

Netzwerkagentur

Michael Adler

Autor | CEO Agentur Tippingpoints

Oliver Oettgen

Handwerksdenker | Autor

Karin Hartmann

Autorin | Architektin

Britta Frischemeyer

Hauptverband der deutschen Bauindustrie

Kathrin Post-Isenberg

LinkedIn TOP VOICE Handwerk

Ulrike Trampe

Editor at Large Haufe-Verlag | Erste Vorsitzende AK Baufachpresse

Laura Grashoff

Agentur Handwerksperlen

Speaker*in

to be announced

Speaker*in

to be announced

LOCATION

Areal Zeche Zollverein, Essen

Die Zeche und Kokerei Zollverein gehört als „Industriekomplex Zeche Zollverein“ zum UNESCO-Welterbe und damit zu den bedeutendsten Kulturgütern der Welt. Als Veranstaltungsort bieten die Räumlichkeiten auf dem Zechengelände den perfekten Rahmen für unser Festival.

TICKETS

Tickets

Nutze unser Early-Bird-Angebot und sichere dir 
noch bis zum 31.08.2024 vergünstigte Tickets.

  • Privatperson

    290 € 261 €

    inkl. 10% Early-Bird-Rabatt

    zzgl. MwSt.

    TICKET BUCHEN

    • Eintritt für 1 Person
    • Zugang zu allen Keynotes, Vorträgen und Diskussionspanels
    • Teilnahme an Workshops
    • Teilnahme an der Führung Zeche Zollverein oder Red Dot Design Museum
    • Verpflegungsflat Tagesprogramm
    • Zutritt zum Abendprogramm
    • Teilnahme am Speed-Dating (optional)
    • Privatrechnung
  • Business

    450 € 405 €

    inkl. 10% Early-Bird-Rabatt

    zzgl. MwSt.

    TICKET BUCHEN

    • Eintritt für 1 Unternehmensvertreter*in
    • Zugang zu allen Keynotes, Vorträgen und Diskussionspanels
    • Teilnahme an Workshops
    • Teilnahme an der Führung Zeche Zollverein oder Red Dot Design Museum
    • Verpflegungsflat Tagesprogramm
    • Zutritt zum Abendprogramm
    • Teilnahme am Speed-Dating (optional)
    • Firmenrechnung
  • Company

    950 € 855 €

    inkl. 10% Early-Bird-Rabatt

    zzgl. MwSt.

    TICKET BUCHEN

    • Eintritt für bis zu 3 Unternehmensvertreter*innen
    • Zugang zu allen Keynotes, Vorträgen und Diskussionspanels
    • Teilnahme an Workshops
    • Teilnahme an der Führung Zeche Zollverein oder Red Dot Design Museum
    • Verpflegungsflat Tagesprogramm
    • Zutritt zum Abendprogramm
    • Teilnahme am Speed-Dating (optional)
    • Firmenrechnung
UNSERE PARTNER
FAQ
  • Allgemeine Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wann und wo findet das Construction Love Festival statt?

Das Construction Love Festival findet vom 19.-20. Februar 2025 statt. Die Adresse lautet Halle 12, Gelsenkirchener Str. 181 in 45309 Essen.

An wen richtet sich das Construction Love Festival?

Das Construction Love Festival ist das Building-Content-Festival für alle Content Creator*innen und Kommmunikationsverantwortliche aus den Bereichen Architektur, Bauindustrie, Baufachmedien und Bauhandwerk.

Wer steckt hinter Construction Love?

Conststruction Love ist die Fortsetzung und Weiterentwicklung des Baufluencer-Forums, das von der Baufachagentur Brandrevier initiiert und im Jahr 2020 und 2022 in Berlin und Essen durchgeführt wurde. Brandrevier ist eine der führenden PR- und Contentagenturen in den Bereichen Bauen, Wohnen und Architektur. Wir sitzen im Herzen des Ruhrgebiets und arbeiten für namhafte Baustoffmarken und Brancheninitiativen.

Wie reise ich am besten zum Construction Love Festival an?

Das Festival findet auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen statt.

Adresse:
Halle 12
UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen

Anreise mit dem Auto:
Parkplätze A1 und A2, Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee oder Bullmannaue

Anreise mit ÖPNV:
Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein) oder Bus 183 (Haltestelle: Kohlenwäsche)

Kann ich mit meinem Ticket den ÖPNV nutzen?

Nein, das Festivalticket gilt nicht für den ÖPNV.

Wann startet und endet das Programm?

Das Programm startet am 19. Februar ab 14 Uhr. CheckIn ist ab 13 Uhr. Ende ist voraussichtlich gegen 18 Uhr und das Abendprogramm schließt sich an.
Am zweiten Tag geht es morgens ab 9 Uhr weiter. Das Festival endet am 20. Februar 2025 gegen 16 Uhr.

Wo finde ich das Programm des Construction Love Festivals?

Das Programm ist größtenteils noch in der Planung. Folge uns einfach bei Instagram „construction.love_“ und LinkedIn „Brandrevier“. Dort veröffentlichen wir regelmäßig spannende Updates!

Wie kann ich am Speed-Dating teilnehmen?

Du möchtest gerne Kontakte knüpfen und dich mit anderen Teilnehmenden austauschen? Dann melde dich gleich beim Ticket-Kauf für unser kostenloses Speed-Dating an.
Das Konzept ist einfach: 2 Runden à 60 Minuten, 24 Teilnehmende = 12 Gespräche à 5 Minuten. Alle Interessierten werden wir rechtzeitig vor der Veranstaltung mit weiteren Informationen versorgen. Die Plätze sind zunächst auf 48 Teilnehmende begrenzt.

Welches sind die Bedingungen, unter denen ich als Privatperson ein Ticket buchen kann?

Als Privatperson zählt im juristischen Sinne eine natürliche Person, die für sich privat ein Ticket kauft. Bist du solo-selbstständig? Dann kannst du ebenfalls ein „Ticket Privatperson“ buchen. Außerdem ist diese ermäßigte Ticketversion für Content Creator*innen gedacht. Gib bitte in das entsprechende Feld bei der Ticketbuchung deinen Social-Media Account an.

Unter welchen Bedingungen muss ich ein Business oder Company Ticket buchen?

Wenn du für ein Einzelunternehmen mit Angestellten, GbR, Partnerschaften, GmbH, GmbH & Co KG, AG, oHG und andere Unternehmensformen arbeitest, musst du ein Business oder Company Ticket buchen. Nur Solo-Selbstständige und Privatpersonen sowie eigenständige Content Creator*innen haben die Möglichkeit, das ermäßigte „Ticket Privatperson / Content Creator*in“ zu buchen.

Gibt es auch nur 1-Tages Tickets?

Nein, das Ticket gilt für beide Festivaltage. Es erfolgt keine Rückerstattung, wenn der/die Teilnehmer*in an nur einem Tag anwesend ist.

Kann ich mein Ticket für Einzelpersonen aufteilen, sodass eine Person am ersten Tag und eine zweite Person am zweiten Tag am Festival teilnimmt?

Leider ist es nicht möglich, ein Ticket aufzuteilen, sodass zwei verschiedene Personen an verschiedenen Tagen am Festival teilnehmen können. Das Ticket ist auf eine einzelne Person für beide Tage ausgestellt. Dies dient dazu, die Sicherheit und den reibungslosen Ablauf des Events zu gewährleisten. Wenn ihr plant, das Festival an verschiedenen Tagen zu besuchen, müssten beide Personen separate Tickets erwerben. Es erfolgt keine Rückerstattung, wenn eine Person an nur einem Tag anwesend ist.

Kann ich mein Ticket stornieren?

Bereits erworbene Tickets können nicht mehr storniert werden. Solltest du verhindert sein, kannst du es jedoch auf eine andere Person übertragen. Um deine Anmeldedaten zu bearbeiten, rufe die Mail mit deiner Anmeldebestätigung auf und klicke auf den Link, unter dem die Anmeldung heruntergeladen und bearbeitet werden kann (unter unseren Kontaktdaten). Du landest auf der Übersichtsseite, wo du neben dem PDF-Download drei Punkte siehst. Einfach draufklicken und online Namen des oder der Teilnehmenden sowie die Kontaktdaten ändern.

Sind Essen und Getränke im Ticketpreis enthalten?

Die Tickets beinhalten eine Verpflegungspauschale für das Tagesprogramm am 19. und 20. Februar. Dies beinhaltet Heiß- und Kaltgetränke sowie warme Speisen und Snacks.
Für das Abendprogramm am 19. Februar sind die Kosten für Getränke und Speisen nicht im Ticketpreis enthalten.

Wie werde ich Sponsoring-Partner?

Über den Button „Sponsoring-Partner werden“ kannst du uns direkt eine E-Mail schicken, damit wir uns schnellstmöglich mit dir in Verbindung setzen können.

Bauindustrie-Content: Baufluencer und Content Creator aus dem Bereich Bau und Architektur auf der Baustelle
KONTAKT